Bunte Vielfalt bei AKQUINET

AKQUINET ist kein Unternehmen wie jedes andere. Fragt man unsere Mitarbeiter*innen, so erhält man häufig die Beschreibung „bunt“. Denn so bunt wie unser Logo, so vielfältig sind unsere Menschen, die Teamstrukturen, die Herangehensweisen und die IT-Herausforderungen, denen wir uns stellen.

Was macht AKQUINET so vielfältig?

Die Basis bildet eine außergewöhnliche Organisationsform mit spezialisierten, selbstorganisierten Einheiten. Neben spanisch oder portugiesisch sprechen viele unserer Kolleg*innen fließend Java, Angular oder C#. Unsere Berater verstehen die Sprache der Kunden und unsere IT-Expert*innen fühlen sich in der IT-Infrastruktur zuhause. Und egal, welches Geschlecht, Alter oder Herkunft, ob mit oder ohne Behinderung: Für jeden von uns steht die Lösung von technologischen Herausforderungen an erster Stelle und das machen wir am besten gemeinsam.

Anlässlich des 7. Deutschen Diversity-Tages am 28.05.2019 haben wir eine Portrait-Kampagne gestartet und einige unserer Kolleg*innen zum Thema Vielfalt interviewt. Schaut Euch an, wie sie das Thema in ihrem Alltag wahrnehmen:

    

Charta der Vielfalt

Wir bei AKQUINET legen großen Wert auf eine wertschätzende und respektvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Durch Vertrauen und Transparenz erreichen wir gemeinsam unsere Ziele. Und wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt nicht nur uns, sondern auch die Gesellschaft voranbringt. Daher setzen wir uns gezielt für die Akzeptanz und Förderung von Menschen mit Behinderung ein. Ein Aspekt davon ist das Betreiben unserer Rechenzentren als Integrationsbetrieb, womit wir ein Zeichen im ersten Arbeitsmarkt setzen möchten. Und wir haben uns auf die Fahne geschrieben diese Vielfalt zu wahren. Aus diesem Grund sind wir Unterzeichner der Charta der Vielfalt.

Vielfalt

Die Charta der Vielfalt ist eine Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Sie wurde 2006 ins Leben gerufen und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration unterstützt. 3.000 Unternehmen und Institutionen mit insgesamt 10,4 Millionen Beschäftigten haben die Charta der Vielfalt bereits unterzeichnet und kontinuierlich kommen neue Unterzeichner*innen hinzu.

Und natürlich ist es mit dem Unterzeichnen nicht getan. Diversity ist ein Thema, dem man sich kontinuierlich widmen muss. Ein Tag, der dafür sensibilisiert, ist der offizielle Deutsche Diversity-Tag, der in diesem Jahr am 28.05.2019 stattfindet. An diesem Tag laden wir unsere Kolleg*innen zu einem offenen Austausch ein.

 

Weitere Artikel im Karriereblog, die die bunte AKQUINET zeigen:

Sport bei AKQUINET – Firmenstaffellauf 2018