46 Jahre in der IT-Branche: Walter geht in Rente

Walter geht nach 46 Jahren in der IT-Branche in Rente.

Unser Kollege Walter ist Leiter des Competence Centers Mainframe & Print Services am Standort Itzehoe. Zusammen mit seinem Team sitzt er im AKQUINET-Rechenzentrum im Gebäude unseres Outsourcing-Kunden, den Itzehoer Versicherungen. Seit 13 Jahren ist er bei AKQUINET. Nun packt er seine Sachen und verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand. Wir haben ihn gefragt, wie sich das anfühlt.

Weiterlesen

Das OZG im Blick: Claas und Malte freuen sich auf Teamzuwachs

Im Rahmen des OZG entwickeln Malte & Claas wichtige Programme für alle Bürger*innen.

Das Kürzel OZG kennen alle, die sich mit der öffentlichen Verwaltung beschäftigen. OZG steht für Onlinezugangsgesetz. Hiermit stellt die Bundesregierung bis Ende 2022 Mittel in Höhe von insgesamt drei Milliarden Euro zur Verfügung, um die Online-Dienste von Behörden umzusetzen und dafür notwendige Infrastrukturen aufzubauen. Unsere zwei Kollegen Claas und Malte (v. li. im Bild) freuen sich schon auf mögliche OZG-Projekte, denn sie arbeiten in unserer Gesellschaft für den Public Sector.

Weiterlesen

Microsoft-Lösungen à la AKQUINET: Susann schafft Synergien

Susann schafft Synergien zwischen unseren Microsoft-Lösungen.

Dynamics 365 BC, PowerApps, Power BI, SAP on Azure und viele weitere Microsoft-Produkte bilden die Basis für die breit aufgestellten Microsoft-Lösungen der AKQUINET. Hinter der AKQUINET als Gesamtunternehmen stecken selbstständige GmbHs, die sich je nach Produkt-Fokus schnell und flexibel aufstellen können – ein großer Vorteil auf dem schnelllebigen Markt. Doch es gibt immer auch Themen, die sich gemeinsam und demnach gesellschaftsübergreifend am besten lösen lassen. Um genau diese Synergien kümmert sich unter anderem unsere Alliance Managerin für Microsoft, Susann.

Weiterlesen

IT Service Management: Als Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunden

Hallo Ingo, du bist im IT Service Management bei AKQUINET. Was kann man sich darunter vorstellen?

Als Service Manager sitze ich „zwischen den Stühlen“. Bei AKQUINET sind wir sozusagen der Anwalt des Kunden und vertreten seine Interessen. Und auf Kundenseite bin ich Vertreter des eigenen Unternehmens. Wir sind bei Angeboten und Kalkulationen involviert und bringen die richtigen Leute zusammen, sodass die technischen Anforderungen des Kunden umgesetzt werden. 

Weiterlesen