Vom Lehrer zum IT-Consultant – Mathias wagte den Quereinstieg

Während seiner Arbeit als Lehrer hat unser Kollege Mathias den mutigen Entschluss gefasst, sich beruflich neu zu orientieren. Er sehnte sich nach einem Job, der wirklich zu ihm passte und so startete er seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei unserem Microsoft-Team in Nürnberg. Im Interview berichtet er uns mehr über seinen beruflichen Weg und warum es für ihn das Richtige war, diesen Quereinstieg zu wagen.  

Weiterlesen

Ausbildung zum Fachinformatiker bestanden – Herzlichen Glückwunsch!

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bestanden

Wir drehen die Zeit zurück und befinden uns im Jahr 2017. Phil, Moritz und Robin haben ihren ersten Tag bei AKQUINET. Die drei haben sich für die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration entschieden und den Kopf voller Fragen: War das die richtige Entscheidung? Wie werde ich während der Ausbildung betreut? Sind noch andere in meinem Alter hier? Werde ich direkt bei der Arbeit mit eingebunden?

Weiterlesen

Das ist unser Udo aus dem Desktop Service Süd

Desktop Service

Hallo Udo, kannst Du Dich kurz unseren Lesern vorstellen?

  • Mein Name ist Udo Bannehr, ich bin seit knapp 4 Jahren bei AKQUINET und zurzeit als CC-Leiter im Desktop Service Süd tätig. Ich bin also schwerpunktmäßig in Neu-Isenburg und Darmstadt.

Wie bist Du zur AKQUINET gekommen?

  • Ich habe über einen Kollegen erfahren, dass die AKQUINET neue Mitarbeiter benötigt. Speziell ging es dabei um den Bereich der Softwareverteilung Empirum von Matrix42. Dort bin ich dann auch eingestiegen und wurde dann später zum CC-Leiter des Desktop Services.

Weiterlesen

Das ist Lucas aus dem Front Desk

Service Desk

Hallo Lucas,

schön, dass du mit uns dieses Interview führst. Könntest du dich unseren Lesern in 3 Worten beschreiben:

  • Ich bin humorvoll, kollegial und zuverlässig.

Was sollte man noch über dich wissen?

  • Ich bin dieses Jahr 40 Jahre alt geworden, habe portugiesische Wurzeln, bin in Hamburg geboren und fühle mich auch als ein echter Hamburger. Zur Welt gekommen bin ich mit der Sehbehinderung Grüner Star. Meine Schullaufbahn war aber ganz gewöhnlich: Realschule, Fachabitur und dann habe ich eine Ausbildung zum Bürokaufmann bei RWE-DEA gemacht. Nach zwei Jahren Berufserfahrung bin ich im Jahr 2004 zur AKQUINET gekommen und arbeite seitdem im Front Desk. Dank einer angepassten Farbdarstellung an meinem PC und der Nutzung einer Lupe bin ich im Berufsleben kaum eingeschränkt und arbeite alle Aufgaben ab, wie meine Kollegen und Kolleginnen auch.

Du bist also schon 16 Jahre bei AKQUINET?

Weiterlesen