Als Projektleiter zwischen Software und UX

UX Projektleiter

Vom studentischen Softwareentwickler zum UX-Projektleiter

Im schönen Stadtteil Schöneberg der Großstadt Berlin findet man in einem ruhigen und sonnigen Hinterhof die Büros der AKQUINET. Im oberen Stockwerk betritt man zunächst ein Großraumbüro, in dem die Projektteams fleißig entwickeln und kommunizieren. Es geht um Themen wie Industrie 4.0, Individuelle Softwareentwicklung und UX. Geht man weiter den Flur entlang, kann man rechts und links kleinere Büros und einen großen Konferenzraum entdecken. Nicht zu vergessen: Die Küche mit dem leckeren Kaffee und dem ein oder anderen Schokoriegeln. Der Blick aus den Fenstern zeigt – anderes als man es in einer Großstadt erwarten würde – ins Grüne.

Weiterlesen