Hi, ich bin Fabio, Microsoft CRM Projektleiter bei AKQUINET

Microsoft CRM Projektleiter Fabio

Im Interview mit Fabio, unserem Microsoft CRM Projektleiter von AKQUINET erfaht Ihr, wie seine Arbeit hinter den Kulissen verläuft. Viel Spaß.

Hallo Fabio,

schön, dass Du da bist. Ist ein Interview in Deutsch in Ordnung?

  • Ja gerne. Langsam lerne ich immer mehr Deutsch und mein Ziel ist es, auf der Arbeit nur noch Deutsch zu sprechen. Soweit es möglich ist. 😉

Alles klar. Kannst Du Dich unseren Lesern kurz vorstellen?

  • Mein Name ist Fabio und ich komme aus Italien. Aufgrund der Arbeit bin ich nach Deutschland gekommen, da ich beruflich etwas Neues wollte. Insgesamt habe ich 16 Jahre Berufserfahrung in der IT. Angefangen habe ich in der Softwareentwicklung und später bin ich zum Projektleiter für CRM Dynamics Projekte mit dem Fokus Integrationssysteme geworden. Nachdem die AKQUINET meine Bewerbung erhalten hat, konnte ich aus Italien zwei Vorstellungsgespräche per Telefon führen und dann bin ich persönlich vorbeigekommen. Seit Mai arbeite ich nun bei AKQUINET als CRM Projektleiter.

Weiterlesen

Microsoft CRM Consultant Victor von AKQUINET

Position/Abteilung:

Microsoft CRM Consultant

Das habe ich vorher gemacht:

Ursprünglich komme ich aus Harare, der Hauptstadt von Simbabwe. Dort habe ich an der Catholic University of Zimbabwe Business Management und Informationstechnologie studiert.
Während meines studienbegleitenden Pflichtpraktikums in einer IT-Beratung konnte ich bereits umfangreiche Erfahrungen im Bereich Microsoft Dynamics Navision und Microsoft CRM sammeln.

microsoft crm consultant victor bei akquinetDas mache ich bei AKQUINET als Microsoft CRM Consultant:

Meine Karriere bei der AKQUINET startete im September 2015 mit einem Praktikum bei der AKQUINET im Bereich CRM. Während des Praktikums habe ich die Möglichkeit bekommen, tiefe Einblicke in die CRM-Welt zu erhalten. Seit Dezember 2015 arbeite ich nun als CRM Consultant im Bereich CRM-Anpassung und Konfiguration. Von Anfang an wurde ich in Kundenprojekten mit eingebunden und konnte so wertvolle Berufserfahrungen sammeln. An der Beratung reizen mich insbesondere eine steile Lernkurve und die vielen abwechslungsreichen Projekte. Eines der besonderen Merkmale, die ich an der AKQUINET schätze, ist die Kundenorientierung und Fokussierung auf der Bereitstellung einer bestmöglichen Kundenlösung. Einer unser Leitsätze, die wir uns immer in der täglichen Projektarbeit vor Augen führen lautet : “Does it sell more soap“ (Einen Mehrwert für den Kunden generieren). Weiterlesen